Besuchen Sie uns auf Facebook
Sauerdorn - Berberis vulgaris
Sauerdorn - Bild 2Sauerdorn - Bild 3Sauerdorn - Bild 4Sauerdorn - Bild 5Sauerdorn - Bild 6

Sauerdorn

Berberis vulgaris

Blütezeit:  Blütezeit
   Mai
Standort:  sonnig  halbschattig  
Wuchs:  
Laubgehölz: ausladender, überhängender Strauch, dicht verzweigt, aufrecht, später bogig überhängend, mit Dornen 1,5 - 2 m
Wuchsbreite:  
2 m
Blütenfarbe:
 gelb
ab € 10,60
"Sauerdorn" mit Praskac Anwuchsgarantie.
Blüte:gelb, in hängenden Trauben, essbarer, roter Beerenschmuck
Wuchs:dicht verzweigt, aufrecht, später bogig überhängend, mit Dornen
Herbstfärbung:auffälliges Herbstlaub
Blatt:frischgrün, im Herbst orangerot
Standort:durchlässiger Gartenboden, trocken - frisch
Verwendung:Zierstrauch, Naturgarten
heimischer Wildstrauch, in Hecken, als Vogelnährgehölz
Schnitt:Nach der Blüte können alte, verkahlte Triebe herausgeschnitten und der gesamte Strauch um ca. 1/3 zurückgenommen werden. Veraltete Sträucher vertragen auch radikalen Rückschnitt Feb.-März um wieder frisch auszutreiben.
EAN:9004914080142
Zu Sauerdorn - Berberis vulgaris ähnliche Pflanzen:
Ergänzende Produkte:
Weiterführende Informationen:

Herbstfärbung fördern

Tipps für die schönsten Farben.

Herbstfärbung: Farbenschauspiel im Garten.

Bäume einpflanzen

So pflanzen Sie Ihren Baum richtig.

Baum pflanzen: Wie es funktioniert.

Bewässerung

Grundlagen & Praxistipps.

Tipps fürs richtige Gießen.
Praskac Pflanzenland Tulln
Öffnungszeiten
Praskacstraße 101, 3430 Tulln / Donau
Telefon: (02272) 62 4 60 - 0
E-Mail: office@praskac.at