Besuchen Sie uns auf Facebook
Leberblümchen - Hepatica nobilis
Leberblümchen - Bild 2Leberblümchen - Bild 3AMA-Gütesiegel für Leberblümchen, Hepatica nobilis

Leberblümchen

Hepatica nobilis

Blütezeit:  Blütezeit
   März - Mai
Standort:  halbschattig  schattig  
Wuchs:  
kleine, oft zierliche Alpinstaude, kleine, heimische Wildstaude,
sät sich selbst aus 10 cm
Blütenfarbe:
 blau
Diese Pflanze ist derzeit leider nicht lieferbar. Lieferbare ähnliche Pflanzen finden Sie weiter unten. Leberblümchen ist zum optimalen Pflanzzeitpunkt wieder verfügbar.
"Leberblümchen" mit Praskac Anwuchsgarantie.
Blüte:hell- bis dunkelblaue Blütensterne
Wuchs:kleine, heimische Wildstaude, sät sich selbst aus
Blatt:dunkelgrün, dreilappig
Standort:durchlässiger, humoser Waldboden, trocken - frisch
Verwendung:Beet/Rabatte, Naturgarten
im Schatten von Gehölzen oder anderen Stauden, 15 Stk./m²
Benachbarung: Tiarella , Galium , Anemone , Cyclame , Lamium , Corydalis
Pflanzen, die sich gut zu Leberblümchen - Hepatica nobilis vertragen:
Ergänzende Produkte:
Neuheiten im Sortiment in dieser Kategorie:
Praskac Pflanzenland Tulln
Öffnungszeiten
Praskacstraße 101, 3430 Tulln / Donau
Telefon: (02272) 62 4 60
Kontakt

* Bestellung versandkostenfrei ab 145€, bei paketversandfähigen Bestellungen (ausgenommen LKW-Zustellungen bei sperrigen Gütern/Pflanzen).