Bewässerung

Eine Bewässerung von ca. 0,5 l je Blütenstaude, 10 l je Strauch, Rose oder Heckenpflanze und 50 l je Baum, 2x in der Woche (Trogpflanzen öfter) bis zur Jahresmitte, ist ausreichend. Doch sollte in der Folge der Boden keinesfalls vollständig austrocknen. Bei dichten, tonigen Böden ist auch Staunässe zu verhindern.

"Gezielt gießen!", lautet die Devise des Gärtners. Wenn gegossen wird, dann also kräftig! Halten Sie den Boden für Ihre Pflanzen aber nicht ständig feucht oder nass, sondern lassen Sie ihn zwischendurch auch abtrocknen - vor allem bei neu eingesetzten Pflanzen!
  • tipps bewässerung4 Staudenrab.Lilium neu
  • tipps bewässerung 1 1e08cb453
  • tipps bewässerung 2 ff590ddd59
  • tipps bewässerung3 64517.bt3